Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

The Art of Punk. Die illustrierte Geschichte des Punkrock-Designs.

Von Russ Bestley und Alex Ogg. London 2012.

26,5 x 29,5 cm, 224 S., über 900 farb. und s/w-Abb., geb.
Punkrock provozierte und wollte auf das Establishment abstoßend wirken. Doch bald wurde das rohe Design des Punk extrem einflussreich auf der ganzen Welt. Alles begann mit Bands wie Velvet Underground, Ramones, New York Dolls, Andy Warhol und Patti Smith. Mit den Sex Pistols, The Damned oder The Clash wurde der Punk 1976/77 groß und Designerinnen wie Vivienne Westwood schufen ihre Kreationen. Vieles aus jener Zeit existiert nicht mehr, waren all die zerschnittenen und genieteten Klamotten doch nicht für die Ewigkeit bestimmt, sie sollten schockieren und nicht haltbar sein. Doch bis heute fordert dieser revolutionäre Stil Design, Musik und Mode heraus. Die vorliegende Sammlung präsentiert in mehr als 900 Bildern den Punk und sein Design, zahlreiche Interviews mit den damaligen Machern, mit Künstlern, Plakatdesignern und Musikern lassen den Punk wiederaufleben, der doch niemals richtig tot war. (Text engl.)
Versand-Nr. 715875
Statt 40,00 € nur 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten