Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Swetlana Geier. Ein Leben zwischen den Sprachen. Aufgezeichnet von Taja Gut.

Frankfurt am Main 2011.

12,5 x 19 cm, 208 S., pb.
Swetlana Geier, die Grande Dame der russischen Übersetzer, hat mit ihren herausragenden Neuübertragungen von Dostojewskijs großen Romanen neue Maßstäbe gesetzt. In diesem biographischen Interview gewährt sie Taja Gut Einblicke in ihr Leben, Denken und Werk. Spannend wie ein Roman und packend wie der preisgekrönte Film «Die Frau mit den 5 Elefanten» von Vadim Jendreyko.
Versand-Nr. 1015869
9,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten