Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Steeped in History. The Art of Tea. Die Kunst des Tees.

Hg. Beatrice Hohenegger. Katalogbuch, Fowles Museum Los Angeles 2009.

24 x 32 cm, 236 S., zahlreiche farb. und s/w-Abb., pb.
Heiß oder auf Eis, in Beuteln oder lose, schwarz oder grün – in welcher Form auch immer, das Trinken von Tee wird täglich mindestens drei Milliarden Mal zelebriert. Weltweit spielt Tee seit Jahrtausenden eine eminente Rolle: als gesundheitsförderndes Getränk, als Element kultureller Praxis, als Quelle spiritueller Einsicht und sogar als Katalysator in internationalen Konflikten. Kein Wunder, dass dieses allgegenwärtige Getränk ein immer wiederkehrendes Thema in der Kunst darstellt. Präsentiert werden in dem vorliegenden Katalogband aus dem Fowles Museum in Los Angeles hervorragende Kunstwerke aus drei Kontinenten, darunter seltene chinesische und japanische Keramiken, Porzellane, Gemälde und Druckgrafiken, Utensilien der japanischen Teezeremonien, außergewöhnliche Gemälde, historische Fotografien und Dokumente aus England und dem kolonialen Nordamerika sowie exquisit gestaltete Tischchen und Stühlchen für die englische Tea-Time u.v.m. (Text engl.)
Versand-Nr. 764485
Statt 40,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten