Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Spuren des Märchenkönigs. Ludwig II. und die Bayerische Staatsbibliothek.

Hg. Bayerische Staatsbibliothek. Katalog, München 2011.

21 x 28 cm, 128 Seiten, durchgehend Abb. in Farbe, geb.
Katalog zur Ausstellung in der Bayerischen Staatsbibliothek. König Ludwig II. schenkte der heutigen Bayerischen Staatsbibliothek zahlreiche Bücher und Handschriften aus wittelsbachischem Besitz, wie z. B. ein Evangeliar aus dem 11. Jahrhundert, eine prunkvolle Bibel und Sammlerstücke mit zum Teil prächtigen Einbänden. Hinzu kommen Autographen von Benjamin Franklin, George Washington, William Penn oder ein Manuskript von Joseph von Fraunhofer. Der Katalog bietet eine repräsentative Auswahl und darüber hinaus werden eigenhändige Briefe des Königs und wichtiger Persönlichkeiten aus seinem Umfeld, wie der Kaiserin Elisabeth, Richard Wagners und anderer Zeitgenossen gewürdigt. Bühnenbildentwürfe, Kostümzeichnungen und Musikalien geben Einblick in Opern und Schauspiele, die der König für sich allein aufführen ließ. Kommentare und Beschreibungen aus erster Hand erklären die Exponate. Eine Kurzbiografie und zahlreiche Fotos des Königs bereichern den Band. (Friedrich Pustet Verlag)
Versand-Nr. 530093
22,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten