0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Soziale Stadt - Ein politisches Programm in der Diskussion

Hg. von Christian Holl.

17 x 20 cm, 120 S., 10 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 200034
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Kein anderes Vorhaben der Stadtpolitik hat in den letzten Jahren so viel Aufmerksamkeit erregt wie das Bund-Länder-Programm »Stadtteile mit besonderem Erneuerungsbedarf - die soziale Stadt«. Dies ist kein Zufall, denn das Projekt geht grundsätzlich neue Wege. Es ist, auf die Stadt bezogen, Ausdruck des neuen politischen Ansatzes, durch fachübergreifende Zusammenarbeit und Investitionen vor Ort Menschen dazu zu befähigen, ihre Abhängigkeit von der sozialstaatlichen Fürsorge zu überwinden. In elf Essays wird dieses Programm unter verschiedenen Gesichtspunkten diskutiert, werden grundsätzliche Überlegungen zur sozialen Stadt angestellt und die Theorie an Beispielen kritisch überprüft.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.