Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Sonderstab Musik - Organisierte Plünderungen in Westeuropa 1940-45

Von Willem de Vries. Köln 1998.

13 x 20 cm, 382 S., div. Abb., geb.
Ein lange vernachlässigtes Kapitel der NS-Zeit ist die deutsche Musikpolitik: die Tätigkeit des berüchtigten Einsatzstabes Rosenberg und seines «Sonderstabes Musik« vor allem in Frankreich während der Okkupation durch die Wehrmacht. »Im ersten Anlauf gleich ein Standardwerk, das höchsten Ansprüchen genügt.« Westdeutscher Rundfunk
Versand-Nr. 305081
Statt 25,00 € nur 9,06 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten