Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

So rollte die DDR. Unterwegs im Arbeiter- und Bauernstaat.

Von Alexander F. Storz. Stuttgart 2012.

23 x 26,5 cm, 176 S., 81 farb. und 248 s/w-Abb., geb.
Geliebt, gehasst, gepflegt, drei Mal komplett erneuert und nach der Wende einfach weggeworfen - der Trabant prägte den Autoverkehr in der DDR. Doch der Straßenalltag in der DDR war vielseitiger als man denkt, auch im Ausland: So rollte man nicht nur mit dem Trabbi in die Ferien nach Rügen, sondern auch mit dem Wartburg an den Balaton. Dieses wunderbare Buch berichtet vom Alltag im Arbeiter- und Bauernstaat, von Reisen und Urlaub, was manchmal unterhaltsam und oftmals auch beschwerlich war, aber immer Stoff für schöne Geschichten und außergewöhnliche Bilder lieferte.
Versand-Nr. 820601
Statt 19,95 €* nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten