Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Siegmund von Herberstein. Kaiserlicher Gesandter und Begründer der Russlandkunde und die europäische Diplomatie.

Hg. Gerhard Pferschy. Veröffentlichungen des Steiermärkischen Landesarchives, Vol. 17. Graz 1989.

17 x 24 cm, 288 Seiten, pb.
Siegmund von Herberstein (1486-1566), ein bedeutender Diplomat aus dem mehrsprachigen Innerösterreich, als Gesandter mehrmals in Russland unterwegs, hinterließ uns seine Beschreibung Russlands, die »Moscovia«, die für Jahrhunderte das westliche Russlandbild beeinflusste und noch heute zum Bildungsgut Russlands gehört. Persönlichkeit, Wirken und Umfeld Herbersteins werden in diesem Band von verschiedenen Autoren untersucht.
Versand-Nr. 739677
Statt 39,00 € nur 19,95 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten