Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Sie nannten mich Mayer July. Gemalte Erinnerungen einer jüdischen Kindheit vor dem Holocaust.

Von Mayer Kirshenblatt. 2007.

21 x 25 cm, 411 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb.
Das jüdische Leben in einem polnischen Städtchen vor dem Krieg – illustriert und beschrieben von einem Jungen, der 1916 geboren wurde und Polen 1934 für immer Richtung Kanada verließ. In seinen Malereien, die er als Erwachsener fertigte, erhalten wir einen lebendigen Eindruck, wie das Leben seinerzeit dort im Osten gewesen sein muss – eingebettet in Erzählungen und ein Interview, das seine Tochter über 40 Jahre lang mit ihm geführt hat. Ein authentisches, berührendes Zeugnis einer anderen Welt, die so lange noch gar nicht untergegangen ist. (Text englisch)
Versand-Nr. 610356
Statt 45,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten