Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Schönheit. Eine Ästhetik.

Von Roger Scruton. München 2012.

12,5 x 19 cm, 272 S., zahlr. Abb., geb.
Elixier des guten Lebens. Jeder weiß, »gut Ding will Weile haben«, aber die Zeit mag sich keiner nehmen. Von alltäglichem Kitsch und Klimbim eingelullt, vergessen wir nur zu leicht, was dem Leben Glanz verleiht. Eine Hektik von der Roger Scruton, renommierter Philosoph und Pläsierexperte, entschieden abrät. Sein Credo: Auf zur Schönheit! Scruton mag Schönheit nicht definieren, er will sie greifbar und begreiflich machen. Mit feinster britischer Schärfe vermittelt er, wie Malerei, Musik und Literatur, die Natur und der menschliche Körper an uns appellieren, die Erfahrung der Schönheit zu unserem Lebensmittelpunkt zu machen. Lassen wir uns darauf ein, sind wir frei. Allein die Schönheit macht uns die Welt zur Heimat.
Versand-Nr. 792438
Statt 16,99 € nur 6,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten