Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Schön und verführerisch. Die Frau in der Kunst.

Von Federica Tozzi. Berlin 2012.

11,5 x 15 cm, 400 Seiten, durchg. farb. Abb., geb.
»Schwarz ihre Brauen, / weiß ihre Brust, / klein mein Vertrauen, / groß doch die Lust.« Mit diesen Worten bringt der Österreicher Franz Grillparzer das »Problem« auf den Punkt: Die schöne Frau als Inbegriff für des Künstlers Schicksal - und so läuft der Topos seit der Antikenrezeption durch die Kunstgeschichte. Hier sind die Schönsten der gemalten Schönen zusammengestellt, in einem anmutigen Reigen und in Zwiesprache mit markanten Zitaten und Versen berühmter Dichter aller Epochen. Ein wunderbares Geschenkbuch!
Versand-Nr. 555258
Statt 14,90 € nur 7,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten