Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Schatzkunst 800 bis 1800 - Kunsthandwerk und Plastik der Staatlichen Museen Kassel

Von Ekkehard Schmidberger u.a.

23,5 x 28,5 cm, 400 S., 209 Farbabb., Ln.
Katalog, Kassel 2001. Die Staatlichen Museen Kassel stellen erstmals die Sammlung Kunsthandwerk und Plastik in ihrer ganzen Reichhaltigkeit und Vielfalt vor. Aus der Kunst- und Wunderkammer der Landgrafen von Hessen-Kassel hervorgegangen, zählt sie zu den ältesten und bedeutendsten kulturgeschichtlichen Sammlungen Deutschlands. Ihre Kunstschätze reichen zurück bis in das 7. Jahrhundert und umfassen einzigartige Zeugnisse der Kultur des Orient wie Okzident. Weite Teile der Goldschmiedearbeiten, der Möbelsammlung, der Skulpturen, Gläser, Keramiken, Kameen, u.v.m., sind bisher nur Fachwissenschaftlern bekannt gewesen. Eine größere Zahl der hier vorgestellten Kunstwerke war bislang unpubliziert, andere, wie die Seladonschale oder das Boabdilschwert, sind hingegen weltberühmt.
Versand-Nr. 191493
Statt 62,00 € nur 17,97 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten