Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Sardinien und Korsika in römischer Zeit.

Von Alain Ferdière. Darmstadt 2011.

24 x 30 cm, 144 Seiten, 120 farbige Abb., geb.
Korsika ist Brücke zur italienischen Halbinsel und Sardinien unterhielt stets enge Kontakte zu Nordafrika. Diese beiden sehr unterschiedlichen Inseln wurden in römischer Zeit zu einer Provinz verbunden. Sardinien, reich an Bodenschätzen und punischer Kultur, adaptierte, wie in Olbia zu sehen ist, schnell die römische Stadtkultur. Korsika eher karg und arm an Urbanisation war von großer militärischer Bedeutung für die Römer. Aleria als berühmteste Stätte dieser Insel kündet mit ihren Denkmälern noch heute davon. Ein Werk, das erstmals die wenig bekannte römische Geschichte vor Augen führt. (Philipp von Zabern)
Versand-Nr. 514438
34,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten