Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Sailing on the Edge. America’s Cup.

Von Bob Fisher, Kimball Livingston, Ivor Wilkins u.a. London 2013.

23,5 x 32,5 cm, 224 S., zahlr. farb. Abb., geb.
Seit über 150 Jahren ist der America’s Cup eine feste Institution unter den weltbesten Seglern und ihren Fans. Dieses Buch bietet einen faszinierenden Einblick in die Dramatik dieses Sports und in die Geschichte des legendären Rennens, von seinen Anfängen bis in die Gegenwart. Jüngste Errungenschaften in Technologie und Design haben den Sport geradezu revolutioniert und der 34. America’s Cup 2013 wurde zu einem der dramatischsten Rennen aller Zeiten, das zudem erstmals seit langem wieder in den Vereinigten Staaten selbst stattfand, in der San Francisco Bay gab es das Finale. In packenden Aufnahmen werden die neu entwickelten Katamarane AC45 und AC72 in Szene gesetzt, aber auch die Kraft und Meisterschaft der Skipper und ihrer Teams. (Text engl.)
Versand-Nr. 822752
Statt 75,00 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten