Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Riesenrad. Portrait eines Wahrzeichens.

Von Manfred Horvath. Vorwort von Kardinal Franz König.

24 x 32 cm, 128 S., 120 Abb., davon 100 in Farbe, Ln.
Man glaubt es kaum, aber das Wiener Riesenrad ist schon über hundert Jahre alt. Und so wollen wir uns einreihen in die Riege der Gratulanten und dem feingliedrigen Opus magnum der Industriearchitektur des 19. Jahrhunderts auf jene Art die Reverenz erweisen, wie wir sie am besten können: durch meisterliche Photographie. Einen historischen Bogen spannt Mella Waldstein in ihrem Essay, den sie mit altem Bildmaterial noch verfeinert; Kardinal Franz König danken wir das Vorwort und einigen Dichtern deren Sätze zur Inkarnation des Rades an sich.
Versand-Nr. 171611
25,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten