Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

RIAS Berlin - Eine Radio-Station in einer geteilten Stadt

Von Herbert Kundler.

22 x 28 cm, 424 S., 400 Abb., geb.
»Hier ist RIAS Berlin, eine freie Stimme der freien Welt.« Wohl keine Kulturinstitution war so eng mit dem Schicksal und den Emotionen des geteilten Nachkriegsberlin verbunden wie der RIAS (Rundfunk im amerikanischen Sektor). Die Geschichte des Senders, eingebettet in die Zeitgeschichte, erlaubt die Rückschau auf miteinander Erlebtes, auf ein Stück gemeinsamer Identität.
Versand-Nr. 206539
29,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten