Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Realencyklopädie für protestantische Theologie und Kirche. 24 Bände Reprint.

Begründet von J. J. Herzog, herausgegeben von D. A. Hauck. Reprint der Edition Leipzig 1896-1919. Graz 1969-71.

24 Bände, 17 x 24,5 cm, 19.344 Seiten, Leinen.
Das lexikalische Großprojekt erschien zwischen 1854 und 1913 in drei Auflagen wesentliche Geistesgrößen ihrer Zeit waren beteiligt, wie etwa Matthias Schneckenburger oder Johann Jakob Herzog. Ein ungeheures Mammutwerk, ein Gemeinschaftsprojekt der reformierten Theologen Ostdeutschlands, das als eines der Grundlagenwerke der protestantischen Theologie gilt. Die dritte Auflage, betreut von Hauck - seinerzeit einer der anerkanntesten Theologen in Deutschland - bot nochmals zahlreiche Innovationen, diese Ausgabe liegt unserem Angebot zugrunde. »Das größte deutschsprachige Werk. Bevorzugt historische Fächer. Auch Profanhistoriker beteiligt. Lange monografische Artikel, gute Bibliografien. Lutherisch-kalvinistisch.« (G. A. Zischka, Index Lexicorum, Wien 1959).
Versand-Nr. 585882
Statt 2.000,00 € als Mängelexemplar 398,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten