0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Quel Corps?. Eine Frage der Repräsentation.

Hg. Hans Belting u.a.

510 S., 144 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 322652
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Paderborn 2002. Die Frage nach dem Körper ist immer eine Frage nach seiner Repräsentation. Wie wird er womit und zu welchem Zweck dargestellt? Der Körper ist jedoch nicht erst seit den aktuellen bioethischen und gentechnologischen Debatten eine zentrale Referenz für Fragen nach dem Menschenbild. Die Frage nach dem Verhältnis von Körper und Repräsentation schließt nicht nur ein, daß sehr unterschiedliche Blickrichtungen und Blickweisen angesprochen werden, sondern auch, daß mehrdeutige und nicht abschließend zu definierende Begriffe benannt werden. Dreißig Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Fachrichtungen beschäftigen sich mit diesen Fragen aus ihrem jeweiligen theoretischen Perspektive.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.