Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Propheten des Vergangenen. Jüdische Geschichtsschreibung im 19. und 20. Jahrhundert.

Von Michael Brenner. München 2006.

15 x 22 cm, 393 Seiten, geb.
Bereits der Gegenstand der jüdischen Geschichte war unter Historikern umstritten: Handelt es sich um die Geschichte einer Nation oder einer Religionsgemeinschaft, einer Klasse oder einer Rasse? Das Buch ist ein aufschlussreicher Überblick über die unterschiedlichen Bilder vom Judentum in einem Zeitalter der Ideologien. Erst seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts kommt es zu einem unbefangenen Dialog zwischen jüdischen und nichtjüdischen Erforschern der jüdischen Vergangenheit.
Versand-Nr. 556300
Originalausgabe 34,90 € als Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten