Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Nannerl Mozart. Leben einer Künstlerin.

Von Eva Rieger. Frankfurt a. M. 2005.

13 x 20,5 cm, 382 S., zahlr. Abb., geb.
Dies ist die Biographie Maria Anna Mozarts, der Schwester Wolfgangs. Bei gleicher musikalischer Begabung bleibt ihr nur der damals für Frauen unabdingbare Weg der kulturell »ausgebürgerten« Ehefrau, die bestenfalls Hausmusik pflegt. Während Wolfgang sich vom väterlichen Zwang befreien kann und in Wien eigene Wege geht, die ihn auf die höchsten Höhen der musikalischen Welt führen, sind Nannerl alle Formen der Lebensgestaltung, die zum künstlerischen Schaffen notwendig sind, verwehrt: Freiräume, Lebenserfahrung, öffentliche Anerkennung. Zum 250. Geburtstag Wolfgang Amadeus Mozarts erscheint diese revidierte und erweiterte Neuausgabe der Biografie Nannerl Mozarts, die Zeit ihres Lebens im Schatten des berühmten Bruders stand.
Versand-Nr. 319406
Statt 19,80 € nur 6,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten