0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Nachkriegskinder. Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter.

Von Sabine Bode. Stuttgart 2011.

13,5 x 21 cm, 290 Seiten, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 538329
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Nachkriegskinder sind in etwa die Jahrgänge bis 1960 - in West und Ost. Ihre Eltern waren keine Kriegskinder, sondern haben als Erwachsene den Krieg mitgemacht, die Väter meist als aktive Kriegsteilnehmer. Heute fangen deren Kinder an, sich mit ihrer Jugend zu beschäftigen. Sie wollen wissen, wie sie das Aufwachsen in der Nachkriegsgesellschaft geprägt hat, und stellen Fragen nach dem Vater. Das Buch hilft den Angehörigen dieser Generation, die Ungereimtheiten im eigenen Lebenslauf zu verstehen und für sich neue Ressourcen zu entdecken. Taschenbuch-Sonderaugabe!
Von Antje Lode. Berlin 2008.
Statt 22,80 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ekkehard Mai. Katalogbuch, ...
19,95 €
Von Fritz R. Barran. Würzburg 1993.
Statt 12,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Fritz R. Barran. Würzburg 2002.
Statt 8,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.