Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Mysterien des Urchristentums. Eine kritische Sichtung spekulativer Theorien zum frühen Christentum.

Von Marco Frenschkowski.

15 x 21,5 cm, 390 S., geb., Sonderausgabe.
Wiesbaden 2007. In diesem Buch werden nicht nur Fakten und Spekulationen getrennt, sondern auch die kulturgeschichtlichen Hintergründe spekulativer, zum Teil auch phantastischer Theorien zu den christlichen Anfängen aufgearbeitet. Neben solider Sachinformation bietet der Band eine Reihe von zum Teil noch nie ins Deutsche übertragenen Quellentexten. Kapitel zu: Jesus und Maria Magdalena, Das Turiner Grabtuch, Jesus in Indien?, Hatte Jesus leibliche Nachkommen?, Was wissen wir historisch über Jesu Begräbnis und die Ostervisionen der Jünger?, Enthalten neue Evangelienfunde Informationen, die näher an den historischen Jesus heranführen als die kanonischen Evangelien der Kirchen?, u.a.
Versand-Nr. 390720
Originalausgabe 29,90 € als Sonderausgabe* 7,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten