0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Museum 2000 - erlebnispark oder bildungsstätte.

Museum 2000 - erlebnispark oder bildungsstätte.

Hg. von Uwe M. Schneede..

21 x 13,5 cm, 200 S., 7 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 151785
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Unter dem Druck fehlender Finanzmittel in den öffentlichen Haushalten sind die Museen gezwungen, neue Wege zu beschreiten: Zusammenarbeit mit Sponsoren und privaten Sammlern ist bereits an der Tagesordnung, aber auch Privatisierung ist inzwischen kein Tabu mehr. Mit großen Ausstellungsevents werden Hunderttausende von Besuchern angezogen. Können die Museen unter diesen Voraussetzungen ihre Aufgaben überhaupt noch erfüllen? Führt der Erfolgszwang zur Kommerzialisierung der Kultur? Muß das Sammeln, Bewahren und Forschen auf der Strecke bleiben, weil es nicht medienwirksam präsentiert werden kann? Dieser Band liefert Einschätzungen und Erfahrungsberichte zur aktuellen Debatte, die die Museen auf dem Weg ins 21. Jahrhundert begleiten wird.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.