Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Mit dem Zug durch Europa. Plakate für Luxusreisen um 1900.

Hg. René Grohnert. Katalog, Deutsches Plakatmuseum im Museum Folkwang Essen 2010.

21 x 27 cm, 128 S., 80 Abb. in Farbe, geb.
Im 19. Jahrhundert begann das Reisen bequem zu werden: Ab 1873 rollte der erste Schlafwagen auf der Route Ostende-Köln-Berlin, bald kamen Speisewagen hinzu. Der berühmte »Orient-Express« verkehrte ab 1883 als erster Luxuszug zwischen Paris und Konstantinopel. Von den Bahnhöfen, den Kathedralen der Moderne, ging es in die Seebäder, ins exotische Ausland, in die aufregenden Metropolen Europas. Dieses Buch zeigt mit rund 80 Plakaten aus der Zeit von 1880 bis 1914, wie für Ziele, Züge und Hotels geworben wurde. Kultivierte Zeugnisse der Sozial- und Design-Geschichte in hervorragender Druckqualität wiedergegeben, versehen mit fachlich versierten Texten und einem ausführlichen Anhang - für an Kultur im Allgemeinen und an visueller Gestaltung im Besonderen Interessierte eine Bereicherung.
Versand-Nr. 482773
Statt 28,00 €* nur 12,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten