0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Mit dem Zehnten fing es an. Eine Kulturgeschichte der Steuern.

Mit dem Zehnten fing es an. Eine Kulturgeschichte der Steuern.

Hg. von Uwe Schultz.

297 S., 22 Abb., Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 61280
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Band gibt einen Überblick über 2500 Jahre Steuergeschichte: von den Tempelabgaben der Antike bis zur Gegenwart. Die Autoren zeigen die Zusammenhänge der jeweiligen historischen Steuersysteme mit gesellschaftlichen und politischen Organisationsformen und führen vor Augen, wie auch das Steuerwesen selbst immer wieder historische Entwicklungen ausgelöst und beeinflußt hat. 21 renommierte Autoren entfalten wie in einem Leporello-Album die Entwicklungsgschichte obrigkeitsstaatlicher Schröpfkunst. (Die Welt)



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.