Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Masters of Cinema. Clint Eastwood.

Von Bernard Benoliel. London 2010.

20,5 x 25 cm, 102 S., farb. und s/w-Abb., pb.
Clint Eastwood (geb. 1930) ist der große Altmeister des zeitgenössischen amerikanischen Kinos. Ungewöhnlich ist sein Aufstieg zu einem der gefragtesten Schauspieler in Sergio Leones Italo-Western der 1960er Jahre und als »Cop Harry« nach seiner Rückkehr nach Hollywood. In den 1970er Jahren begann er eine eindrucksvolle Karriere als Filmregisseur und schuf Meisterwerke im Western-Genre, aber auch im Stile des Film Noir oder im Bereich des Bio-Pic wie »Erbarmungslos«, »Mystic River«, »Million Dollar Baby«, »Letters from Iwo Jima« oder sein jüngstes Werk »Invictus«. Der Band aus der Reihe »Masters of Cinema« bietet einen konzisen und dennoch umfassenden Überblick! (Text engl.)
Versand-Nr. 814873
Statt 9,95 € nur 3,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten