Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Marco Polo. Von Venedig nach China.

Hg. Katja Lembke u.a. Katalog, Niedersächsisches Landesmuseum Hannover 2011.

21 x 26 cm, 112 Seiten, 118 Abb., davon 114 farbig, pb.
Abenteuerliche Reisen und die Entdeckung Ostasiens: dafür steht Marco Polo heute. Doch wer war der Kaufmann aus Venedig wirklich? Bereits vor 700 Jahren, als er seine berühmte Reisebeschreibung »Il Milione« veröffentlichte, zweifelte man an der Authentizität der Schilderungen. Und heute bis fragen Fachleute: War Marco Polo tatsächlich in China? Der reich illustrierte Band zeichnet Marco Polos Reisen vom Nahen Osten über die Mongolei bis nach China anhand zahlreicher Fundstücke nach. Dabei werden erstmals die Ergebnisse der archäologischen Grabung am Haus Marco Polos in Venedig präsentiert. Spektakuläre Artefakte wie Landkarten, fernöstliche Handwerkskunst oder eine Sonnenuhr im Taschenformat geben lebendige Einblicke in das 13. und 14. Jahrhundert. (Text dt., engl.)
Versand-Nr. 551058
Statt 19,80 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten