Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Leben in Trümmern. Alltag in Berlin 1945.

Von Traudl Kupfer. Berlin 2015.

15,5 x 21,5 cm, 256 S., 40 Abb., geb.
Niemals in der Geschichte hat sich Berlin so verändert wie im Jahre 1945. Während anfangs noch erbittert gegen die vorrückende Rote Armee gekämpft wurde und das NS-Regime mit aller Brutalität gegen jeden Widerstand vorging, folgte im April und Mai die Erleichterung vieler, überlebt zu haben, aber auch der Alptraum der Besetzung. Im Sommer schließlich rückten die Westalliierten in ihre Sektoren ein. Die Stadt erwachte zu neuem Leben, um dann im Winter 1945 im Frost zu erstarren. Traudl Kupfer hat für »Leben in Trümmern« zahlreiche Zeitzeugen befragt und schildert das unglaublichste Jahr der Berliner Geschichte - Monat für Monat anhand deren Erinnerungen.
Versand-Nr. 803057
Statt 19,95 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten