Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Kurtisanenfreund und Fürstenplage. Pietro Aretino und die Kunst der Enthüllung.

Von Klaus Thiele-Dohrmann.

13 x 20,5 cm, 280 S., 10 Abb., geb.
Ein farbenprächtiges kulturgeschichtliches Porträt der Renaissance und zugleich das Psychogramm eines ebenso anregenden wie abschreckenden Charakters: Kunst und Klatsch, Ruhmsucht und Ehrlosigkeit, kennzeichnen die lebenspralle Skandalfigur von Pietro Aretino, Autor der berühmten »Kurtisanengespräche« und mit seinen pornographischen und politischen Enthüllungen Urvater des Klatschjournalismus.
Versand-Nr. 123617
24,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten