0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kurt Schwitters. Das literarische Werk. Prosa 1931-1948.

Hg. von Friedhelm Lach, München 2005.

15 x 21 cm, 340 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 315990
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der zweite Band mit literarischen Texten von 1931 bis zu Schwitters Tod im Jahr 1948 bezeugt das behutsame Fortschreiten des Künstlers zum »Weisen«, der durch seine Worte die heraufziehende Nazi-Diktatur nicht bannen, sein Berufsverbot und die zweimalige Flucht nicht verhindern kann, der aber dennoch nicht aufhört, den Menschen »kluge« Verhaltensweisen aufzuzeigen. Den Unterdrückern gilt sein bitterer Sarkasmus, den kleinen Schwächen der Menschen humorvolles Verständnis.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.