0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kokettes Mädchen und mondäner Vamp.

Von Monika Portenlänger. Marburg 2007.

17 x 24 cm, 128 S., 71 farbige Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 373850
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Begehrt und verführerisch spazieren selbstbewusste Schönheiten durch das Schlagerrepertoire der 20er und frühen 30er Jahre des 20. Jahrhunderts. Das Bild dieser neuen Frau spiegeln zeitgenössische Notendrucke. Die Musikabteilung der Pfälzischen Landesbibliothek in Speyer verwahrt einen großen Nachlass solcher illustrierter Notendrucke. Die Illustrationen der neuen, sich selbstbewusst gebenden Damenwelt auf den Titelblättern in Verbindung mit oft frivolen Texten auf den Innenseiten spiegeln ein amüsantes Bild des Berliner und Wiener Großstadtlebens in Deutschland und in Österreich. Als originelle kulturgeschichtliche Dokumente schreiben sie auf ganz besondere Weise ein spannendes Stück Zeitgeschichte, das man zu Recht die »Roaring Twenties« nennt. Persifliert werden unterschiedliche Frauentypen, von der kleinen Angestellten bis zur verführerischen Diva, vom koketten Mädchen bis zum mondänen Vamp.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.