Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Klabund - Ich bin gespickt mit tausend Messern. Zeit- und Streitgedichte.

Erftstadt 2006.

11 x 17,5 cm, 464 S., geb. Sonderausgabe.
Klabund (1890-1929) war nicht nur vielbeachteter Lyriker und Romancier. Zu einem der meistgespielten Dramatiker Deutschlands machte ihn »Der Kreidekreis«, ein auf chinesischer Dichtung beruhendes Stück, das Brecht zu seinem »Kaukausischen Kreidekreis« inspirieren sollte. Im vorliegende Lyrikband erzählt Klabund von zarter Liebe und derber Lust, von diesseitigem Erdenleben und jenseitigem Himmelreich, von eigenen und fremden Dichtungen - von Gegensätzen, von den schönen und hässlichen Facetten des Lebens.
Versand-Nr. 341312
Originalausgabe 16,95 € als Sonderausgabe* 7,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten