Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

KinderBilderWelten. Zeichnungen von Füchtlingskindern 1945

Hg. Andreas Renold. Zürich 2001.

25 x 32 cm, 160 S., durchgeh. Farbabb., geb.k
Zeichnen ist nicht nur eine spontane Ausdrucksmöglichkeit, es kann Kindern auch helfen, traumatische Erlebnisse zu verarbeiten - früher wie heute. 140 Kinder, die vor den Nazis gerettet wurden, zeichneten kurz nach dem Krieg sich selbst, ihre Familie und ihre Umwelt. Die Zeichnungen erzählten ihre eigene Geschichte von Krieg, Verfolgung und Rettung, aber auch vom Alltag in den Flüchtlingsheimen. Sie ermöglichen einen tiefen Einblick in die Erlebniswelt der Kinder. Die Zeichnungen werden in diesem Buch erstmal publiziert und kommentiert.
Versand-Nr. 288314
Statt 27,90 € nur 4,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten