Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Kayt Sukel. Schmutzige Gedanken. Wie unser Gehirn Liebe, Sex und Partnerschaft beeinflusst.

Aus dem Amerikanischen von Michael Bär. Darmstadt 2013.

14,5 x 22 cm, 304 Seiten, 220 s/w-Abb., geb.
»Das Buch ist durchweg erfrischend und unterhaltend, und gehört stellenweise zum besten, was Wissenschaftsliteratur zu bieten hat...« (Scientific American) Was passiert im Gehirn, wenn man sich verliebt? Warum stehen brave Mädchen auf böse Jungs? Ist Monogamie lebbar? Die neurobiologischen Hintergründe von Liebe, Sex und Partnerschaft sind auf seriöes und unterhaltsame Weise erklärt. Nach der Lektüre wird man die Liebe mit anderen Augen betrachten!
Versand-Nr. 600563
Statt 24,95 € nur 12,95 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten