Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Karrieren im Nationalsozialismus. Funktionenseliten zwischen Mitwirkung und Distanz

Hg. von Gerhard Hirschfeld u.a.

14,8 x 21 cm, ca. 240 S., pb.
Nach wie vor ist nicht geklärt, wie der Nationalsozialismus die Billigung und aktive Mitwirkung der so genannten Funktionseliten erreicht hat, obwohl nicht wenige unter deren Mitgliedern sich innerlich vom NS-System und seiner verbrecherischen Praxis distanzierten. Anhand kollektiver und individueller Biografien aus den Bereichen Bürokratie, Wehrmacht und Wissenschaft wird hier dieser Frage erneut nachgegangen, wobei sich biografische Betrachtungen und strukturelle Interpretation ergänzen.
Versand-Nr. 281280
24,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten