Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Karl Marx. Texte - Schriften.

Vorwort von Bruno Kern. Wiesbaden 2015.

15 x 22,5 cm, 480 Seiten, geb.
»Marx geht es wie der Bibel: er wird viel zitiert und kaum verstanden.« (Erich Fromm) Wem gehört eigentlich Karl Marx? Wahrscheinlich verhält es sich hier nicht viel anders als im Fall der Bibel - auch sie ist nicht einfach der Alleinbesitz gläubiger Juden und Christen, sondern ein Menschheitserbe, aus dessen Reichtum alle schöpfen können. Karl Marx reiht sich ein in die Schar humanistischer, in der Tradition der Aufklärung stehender Denker und ist - wie in anderer Hinsicht Sigmund Freud - einer der großen »Meister des Verdachts«. Viele seiner Einsichten sind heute Allgemeingut geworden. Diese Zusammenstellung vereint seine wesentlichen Texte: alles was man von Karl Marx gelesen haben muss!
Versand-Nr. 709824
20,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten