Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Jüdische Riten, Sitten und Gebräuche.

Von Leon Modena.

13,5 x 20,5 cm, 224 S., geb. Sonderausgabe.
Wiesbaden 2007. Zum ersten Mal schildert hier ein Jude das Judentum für christliche Leser. Leon Modena (1571-1648) beschreibt nicht nur Gebete und Gottesdienste, Beschneidungen, Hochzeiten und Begräbnisrituale, sondern auch der Lebensalltag mit seinen Speise- und sonstigen Vorschriften - unter besonderer Berücksichtigung der jüdischen Gemeinschaft im venezianischen Ghetto. Zunächst von der Inquisition verboten, konnte Modena das Buch 1638 doch in Venedig veröffentlichen, nachdem er sein ursprüngliches Manuskript stark umgearbeitet hatte. Die vorliegende Übersetzung berücksichtigt sowohl die handschriftliche Fassung als auch die beiden ersten Druckausgaben, so dass beim Lesen diese Anpassungen nachvollzogen werden können. Erstmalig in deutscher Sprache: Ein ABC des Judentums - aus dem 17. Jahrhundert.
Versand-Nr. 369896
Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 19,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten