Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Johann Ludwig Gottfriedt. Neue Welt und americanische Historien.

Unveränderter Faksimile-Reprint der Ausgabe 1631 Frankfurt. Sonderausgabe für F&K 2012.

23 x 31 cm, 570 Seiten, zahlr. Abb., (Kupferstich) und 4 Falttafeln, Bibliotheksleinen mit gerundeten Ecken, Rückenprägung, Leseband, limitiert (300 Expl.), nummeriert.
» Inhaltende warhafftige und volkommene Beschreibungen aller West-indianischen Landschafften, Insulen, Königreichen und Provintzien«. Der Theologe und Übersetzer Gottfriedt beschäftigte sich schon früh mit der noch frisch entdeckten Neuen Welt. Seine Erkenntnisse vermittelte er in dieser reichhaltigen Schrift, die bereits 1631 veröffentlicht wurde. Ihr Erfolg ist sicherlich auch den Illustrationen zu verdanken, welche der Buchhändler und Kupferstecher Matthäus Merian d.Ä. anfertigte. Diese attraktive Reprintausgabe wurde exklusiv für uns originalgetreu in einer kleinen Manufaktur in Handarbeit angefertigt. Auf archivbeständiges Papier gedruckt und in einem schönen rotbraunen Leineneinband ziert das Buch jede Bibliothek und versetzt den heutigen Leser auch inhaltlich in Begeisterung - ein gelungenes Stück Kulturgeschichte und auch Buchkunst, auf 300 Exemplare limitiert und nummeriert, dazu noch sehr preisgünstig!
Versand-Nr. 572012
Originalausgabe 248,00 € als Sonderausgabe* 99,00 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten