Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Irland. Das Reich der Feen.

Von Frank Giesenberg, Theo Broere. Fränkisch-Crumbach 2003.

20,5 x 20,5 cm, 120 S., 40 Duoton-Abb., geb.
Irische Elfen sind rechte »Mischlinge«, männlich ebenso wie weiblich, schön ebenso wie hässlich, gut ebenso wie böse. Man möchte sie mit den christlichen Engeln vergleichen - den gefallenen allerdings. Nur hat sie ihr Sturz zwar in Höhlen und Erdspalten, aber nicht in die Tiefe der Hölle verschlagen. Für den vorliegenden Band hat Frank Giesenberg aus dem immensen Fundus der irischen Erzähltradition einige der schönsten Märchen ausgewählt und in eigener Sprache nacherzählt. »Ins rechte Bild« gesetzt werden diese Geschichten von Theo Broere, dessen grobkörnig-geheimnisvollen Fotografien in jenem Zwielicht gehalten sind, das auch die Elfen umgibt.
Versand-Nr. 786748
12,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten