0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Inszeniertes Töten. Geschichte der Todesstrafe vom 17. bis zum 19. Jahrhundert.

Von Jürgen Martschukat. Köln 2000.

24,5 x 17 cm, 365 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 316210
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

An zahlreichen Fallbeispielen beschreibt das Buch die faszinierende Geschichte der Todesstrafe vom »Theater des Schreckens« der Frühen Neuzeit bis zur diskreten und maschinellen Hinrichtung des bürgerlichen Zeitalters, für die exemplarisch die Erfindung der Guillotine steht.
Von Charles Darwin. Hamburg 2016.
Originalausgabe 38,00 € als
Sonderausgabe** 7,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Bertrand Lemoine. Neuauflage Köln ...
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 15,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
CD.
Statt 39,95 €
nur 14,95 €
Zürich 2011.
Originalausgabe 49,80 € als
Sonderausgabe** 24,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. von Richard Cavendish u.a. Köln ...
Originalausgabe 65,45 € als
Sonderausgabe** 15,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von David M. Wilson. Berlin 2010.
Originalausgabe 117,00 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.