Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Idyllen der Deutschen. Texte und Illustrationen.

Hg. Helmut J. Schneider. Frankfurt/M. 1978.

11,5 x 18,5 cm, 446 Seiten, geb.
Eine heute vergessene oder belächelte, einstmals beliebte und wirkungsvolle Tradition deutscher Literatur wird in diesem Band mit Texten und Illustrationen vorgestellt. Die Gattungsgeschichte der Idylle erstreckt sich über mehr als hundert Jahre, von der Mitte des 18. zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Sie umfasst Autoren wie Brockes, Hagedorn, Ewald von Kleist, Geßner, Maler Müller, Voß, Hebel, Goethe, Heinrich von Kleist, Jean Paul, Mörike und noch, als fernen Abgesang, George und Hofmannsthal. Ein Schmankerl für Literatur-Begeisterte - und eine fast schon historisch zu nennende Publikation!
Versand-Nr. 676233
Statt 19,80 € nur 7,96 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten