Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Hugo Wolf. Biographisches. Netzwerk. Rezeption.

Wien 2010.

16,5 x 23,5 cm, 224 Seiten, zahlreiche Abb. in Farbe, pb.
Anlässlich seines 150. Geburtstags widmete die Wienbibliothek, die gemeinsam mit dem Wien Museum große Teile seines Nachlasses besitzt, dem Komponisten Hugo Wolf eine Ausstellung und dieses Buch. Das vorliegende Werk legt einen besonderen Schwerpunkt auf die Dokumentation des dichten Netzes an Freunden, Förderern und Verehrern, an Interpreten und Verlegern, die zum Teil mit ihren Aussagen über Wolf zu Wort kommen. Es verfolgt die Spuren der Persönlichkeit Hugo Wolfs, den frühen persönlichen Dokumenten und Familienporträts, seinen ersten Schritten am Konservatorium, seinen verschiedenen Wohnungen und Domizilen bis hin zu seinem frühen Tod, seinem groß angelegten Begräbnis und seinem Grabdenkmal. (Metroverlag)
Versand-Nr. 524000
20,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten