Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Hausbesuche. Wie ich mit 200 Kuchen meine Nachbarschaft eroberte.

Von Stefanie Quitterer. München 2016.

13,5 x 21,5 cm, 280 S., pb.
200 Kuchen, eine Straße, in der 5000 Menschen leben, und eine Wette - über Nähe und Nachbarschaft in digitalen Zeiten. Die anonyme Großstadt, eine junge Frau und 200 Kuchen, die alles verändern. Fast ein Jahr lang backt Stephanie Quitterer Kuchen und wettet, dass sie endlich ihre Nachbarn kennenlernt. In deren Wohnung. Spontan und unangemeldet. Was sie erlebt, nachdem sie ein paar hundert Türklingeln gedrückt hat, erzählt sie in diesem Buch. Ein gar nicht kitschiges Märchen über Nähe, Nachbarschaft und Napfkuchen.
Versand-Nr. 753220
16,99 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten