Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Gummbah. Verloren im Schlachthaus der Vernunft.

München 2012.

144 Seiten, durchg. farb. Abb., pb.
»Der lustigste Karikaturist der Niederlande!« (De Groene Amsterdamer). Gummbahs Karikaturen stecken voller Absurdität, extremer Situationen, blitzartig aufleuchtender Erkenntnisse und bizarrer sexueller Obsessionen. Mit einem exakten analytischen Blick zerlegt er die Phänomene der Welt sei es die komplexe Frage nach der Existenz des freien Willens oder unsere perverse Beziehung zu Schlümpfen in ihre gemeinen Details und setzt sie in seinen Karikaturen, Collagen und Cartoons mit dadaistischem Witz zusammen. (Kunstmann)
Versand-Nr. 574864
14,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten