Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Günter Gaus: Widersprüche. Erinnerungen eines linken Konservativen

Berlin 2004.

13,5 x 21,5 cm, 400 S., div. Abb., geb.
Günter Gaus, seit den 60er Jahren einer der bedeutendsten Journalisten und Publizisten Deutschlands, Vertrauter Willy Brandts und erster »Ständiger Vertreter« der Bundesrepublik in der DDR, legt seine Erinnerungen vor, ein Zeitzeugnis ersten Ranges. Als glänzender Beobachter und begnadeter Erzähler versteht er es meisterhaft, Zeit-, Kultur- und Mediengeschichte eines halben Jahrhunderts zusammenzuführen. Anläßlich seines 75. Geburtstags im November erinnert dieses Buch an den großen politischen Zeitzeugen.
Versand-Nr. 286680
25,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten