Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Geschichte im Gedächtnis. Von der individuellen Erfahrung zur öffentlichen Inszenierung.

Von Aleida Assmann. München 2007.

160 S., Ln.
Wir leben in einer Zeit, in der Erinnerung zur individuellen Pflicht und öffentlichen Aufgabe geworden ist. Das Geschichtsbewusstsein ist vielfältiger und in sich widersprüchlicher geworden. Assmann beschreibt, wie in Deutschland Geschichte erinnert, sinnlich erlebt und in medialen Inszenierungen repräsentiert wird. Dabei spannt sie einen Bogen vom Erfahrungs-, Generations- und Familiengedächtnis über die historische Kulisse der Architektur bis hin zu Ausstellungen, medialen Inszenierungen und Nachstellungen von Geschichte.
Versand-Nr. 378674
16,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten