Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kulturgeschichte - Geschichte nach Themen
| | zurück zur Liste

Geschichte eines Deutschen / Als Engländer maskiert

Von Sebastian Haffner. München 2007.

13,5 x 21,5 cm, 432 S., geb. Sonderausgabe.
Mit feiner Ironie und gelegentlich aufflackerndem Zorn blickt der herausragende Publizist Sebastian Haffner in »Geschichte eines Deutschen« auf die Jahre 1914 bis 1933. Es sind Aufzeichnungen, die, 1939 geschrieben, dem unmittelbar Erlebten entstammen, und 2000, erstmals posthum veröffentlicht, zu einem Bestseller wurden. Ergänzt werden sie um das Interview »Als Engländer maskiert« aus dem Jahr 1989, das unter anderem den biographischen Hintergrund zu Haffners Emigration nach England 1938 liefert und damit den Faden dort aufnimmt, wo die »Geschichte eines Deutschen« abbricht. »Eine fulminante Entdeckung: Sebastian Haffners erstes Buch, vielleicht sein bestes überhaupt.« (Die Zeit) »Die Hellsichtigkeit seines Buches ist – viele zeitgeschichtliche Darstellungen später – immer noch unerreicht. Sebastian Haffner macht begreiflich, wie Hitler möglich wurde.« (FAZ) Sonderausgabe zum 100. Geburtstag Sebastian Haffners.
Versand-Nr. 379980
15,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten