0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Geschichte Ägyptens. Von der Spätantike bis zur Gegenwart.

Von Johanna Pink. Originalausgabe. München 2014.

192 Seiten, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 670774
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Ägypten ist seit dem Mittelalter ein kulturelles Zentrum des islamischen Orients. Die Autorin erzählt anschaulich die Geschichte des Landes von der Spätantike und der islamischen Eroberung über die glanzvolle Zeit der Fatimiden sowie die osmanische und britische Herrschaft bis zur Selbständigkeit unter Nasser im 20. Jahrhundert und zum Arabischen Frühling. Ihr besonderes Augenmerk gilt dabei der Arabisierung und Islamisierung, der Macht des Militärs und der hart umkämpften gesellschaftlichen Modernisierung.
Katalogbuch, Hist. Museum der Pfalz ...
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Francoise Labrique u.a. Mainz 2010.
Statt 39,90 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Guy Rachet. Mannheim 2013.
Statt 12,99 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Druckminen-Bleistift nach Goethes ...
39,95 €
Von Nicholas Conard, Claus-Joachim Kind. ...
39,95 €
Schon im alten Japan wusste man sich die ...
Statt 14,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.