0 0

Geld. Eine philosophische Orientierung.

Von Cord Friebe. Ditzingen 2015.

12,5 x 20 cm, 124 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1048740
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Was ist Geld? Hat Geld einen Wert an sich - oder hat es nur symbolischen Wert? Messen wir mit Geld nur den Wert von Waren und Dienstleistungen? Geld ist auf jeden Fall zu wichtig, um es allein Wirtschaftswissenschaftlern zu überlassen. Cord Friebe bietet philosophische Orientierung und nimmt verschiedene Geldtheorien in den Blick: Von Georg Simmels »Philosophie des Geldes«, die im Kern eine Philosophie des Tausches ist, über Karl Marx’ Kritik der Warenproduktion gelangt er zur Eigentumsökonomik von Gunnar Heinsohn und Otto Steiger. Die Eigentumsökonomik betrachtet Geld vor allem als Möglichkeit und Verpflichtung Schulden zu machen - und erhebt den Anspruch, nicht nur die enorme Dynamik des kapitalistischen Systems zu erklären, sondern vor allem auch die jüngsten Finanzkrisen, die im Wesentlichen Schuldenkrisen waren. Die philosophisch-theoretischen Grundlagen für ganz praktische Diskussionen.
Zürich 2003.
Statt 22,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Gary Cox. Darmstadt 2015.
Mängelexemplar. Statt 19,95 €
nur 6,99 €
Hg. und neu übersetzt von Volker Dehs. ...
Statt 22,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Volker Dehs. Übersetzt von Claudia ...
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Don Bluth. Süddeutsche Zeitung ...
Statt 9,90 €
nur 4,99 €
Zinnfigur zum Anhängen.
18,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.