0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Geheimobjekt Pullach. Von der NS-Mustersiedlung zur Zentrale des BND.

Von Bodo Hechelhammer u. Susanne Meinl. Berlin 2014.

21 x 25 cm, 240 Seiten, zahlr. s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 679879
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

An kaum einem anderen Ort der Bundesrepublik sind die Geschichten des Dritten Reiches und des Kalten Krieges so nachhaltig miteinander verknüpft wie bei dem geheimnisvollen Gelände des Bundesnachrichtendienstes. Der Gebäudekomplex in Pullach bei München wurde 1936 - 38 als NS-Mustersiedlung für Spitzenfunktionäre der NSDAP errichtet, 1942 folgte zusätzlich für Hitler das Führerhauptquartier »Siegfried«. Im Mai 1945 besetzte die US-Armee den Ort, danach arbeitete dort eine alliierte Zensurstelle. Ende 1947 zog die Organisation Gehlen in die Siedlung ein, die zunächst für den Geheimdienst der US-Armee, dann für die CIA arbeitete. 1956 wurde aus der Organisation der Bundesnachrichtendienst, der von hier aus die Auslandsspionage der Bundesrepublik organisierte. Bis 2016 wird der BND mehrheitlich nach Berlin umziehen, schon jetzt tobt der Kampf um das lukrative Areal in der Nähe der Isar. In dem großformatigen Bild-Text-Band wird erstmals die Geschichte des Gebäudeensembles von der Entstehung bis zur Gegenwart geschildert, wobei zugleich die historischen Umfeldereignisse und die handelnden Personen vor Ort vorgestellt werden.
Von Bernd Wunder. Karlsruhe 2013.
Statt 19,95 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalogbuch, Hamburger Kunsthalle ...
Statt 59,95 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Göttingen 2010.
Statt 45,00 €*
nur 10,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Text von Andreas H. Apelt, Fotografien ...
Statt 24,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Uwe A. Oster. Darmstadt 2012.
Statt 16,90 €
vom Verlag reduziert 7,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.